Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
News

Übersicht

 
Presse News 1 - 5 von 100

Experten des Marien Hospital Witten implantieren MRT-fähigen Beckenbodenschrittmacher

Bislang war eine MRT-Untersuchung, die sogenannte Kernspintomographie, für Patienten mit einem Beckenbodenschrittmacher nicht möglich, da das starke Magnetfeld die Elektronik des Schrittmachers stört. Bei einer MRT-Untersuchung handelt es sich jedoch um ein wichtiges bildgebende diagnostisches Verfahren, womit nahezu alle Oragne und Gewebestrukturen dargestellt werden können. Dr. Thomas Deska, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Marien Hospital Witten, hat nun erstmalig einen MRT-fähigen Beckenbodenschrittmacher implantiert.

mehr
Unsere Krankenhäuser helfen derzeit auch noch Patienten ohne Verdacht auf Coronavirus

Das Thema Coronavirus dominiert derzeit alles. Dabei wird häufig vergessen, dass auch andere Patienten eine Behandlung im Krankenhaus benötigen – häufig sogar noch dringender.

mehr
Coronavirus – Keine Besuche in den Krankenhäusern der St. Elisabeth Gruppe

Um das Risiko zu minimieren, dass das Coronavirus durch Besucher weiterverbreitet wird, treten in den Krankenhäusern der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ab sofort neue Besuchsregeln in Kraft. Dies gilt für das St. Anna Hospital Herne, das Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, das Marien Hospital Witten sowie das Rheumazentrum Ruhrgebiet.

mehr
Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus erhalten Sie in hier.

mehr
Ausgezeichnete Qualität bei der Behandlung von Speiseröhrenkrebs

Er gehört zu den selteneren Krebsarten: Jährlich erkranken deutschlandweit etwa 5.200 Männer und 1.500 Frauen neu an Speiseröhrenkrebs. Aufgrund eher unspezifischer Symptome werden bösartige Tumoren der Speiseröhre oft erst spät entdeckt. Die operative Behandlung ist sehr anspruchsvoll und erfordert erfahrene Spezialisten. Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des St. Anna Hospital Herne wurde nun aufgrund ihrer großen Expertise als „Zertifiziertes Speiseröhrenkrebszentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft e. V.“ ausgezeichnet.

mehr

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.