Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Wir

Um Bewohner, Mitarbeiter und Besucher bestmöglich vor dem Coronavirus zu schützen, treten in den Senioreneinrichtungen der St. Elisabeth Gruppe - Katholische Kliniken Rhein-Ruhr, dem St. Elisabeth Stift sowie den Widumer Höfen, ab sofort erweiterte Schutzmaßnahmen in Kraft.

  • Besucher benötigen unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus einen negativen Corona-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist. Dies gilt auch für 3-fach geimpfte Personen.

  • Für unsere Besucher bieten wir die Möglichkeit der Testung an, hierfür muss ein Termin vorher vereinbart werden. Termine können unter folgenden Rufnummern vereinbart werden:

    • Gästehaus St. Elisabeth: 0 23 25 - 9126 - 0
    • St. Elisabeth Stift: 0 23 23 - 175 - 38 4
    • Widumer Höfe: 0 23 23 - 364 - 57 67 42

                 Bitte beachten Sie, dass die Rufnummern nur montags bis freitags,
                 in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr, geschaltet sind.

  • Tests anderer offizieller Teststellen wie z. B. von Testzentren, Apotheken, Ärzten etc. sind bei uns ebenfalls gültig. Sofern Besucher diesen mitbringen benötigen, sie keinen Testtermin mehr.
  • Bei allen Besuchern wird ein Kurzscreening durchgeführt.

  • Die Anzahl der Besucher je Bewohner orientiert sich an den allgemeinen Kontaktbeschränkungen der Coronaschutzverordnung.

  • Die Besucher haben sich vor und nach dem Besuchskontakt die Hände zu desinfizieren und die AHA-Regeln zu berücksichtigen.

  • In den Senioreneinrichtungen herrscht für alle Besucher eine FFP2-Maskenpflicht. Diese stellen wir gerne zur Verfügung.
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.