Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Veranstaltungen

Detailseite

Therapiekonzepte fortgeschrittener Malignome: Endometriumkarzinom, Ovarialkarzinom, Peritonealkarzinose
Veranstaltungsdatum: Dienstag, 11.05.2021

Termine und Ort

Zeit: 17:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Zeit: 17:00 bis 19:00 Uhr Ort: Online über die Plattform Zoom

Programm

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


die Geschwindigkeit der Veränderungen in der gynäkologischen Onkologie nimmt ständig zu. In jedem neuen Jahr verändern sich in diesem Teilbereich unseres Faches die Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie.
Als von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziertes gynäkologisches Krebszentrum möchten wir Sie über neue medikamentöse Therapiemöglichkeiten und die aktuellen Leitlinienempfehlungen informieren. Bewusst verzichten wir auf Industriesponsoring, um die aktuellen Informationen wertneutral präsentieren zu können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und verbleiben mit kollegialen Grüßen.


Prof. Dr. Clemens Tempfer
Direktor
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum


Prof. Dr. Dirk Bausch
Direktor
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum

 

Programm

17.00 –
17.10 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. Dirk Bausch
Direktor
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum

17.10 –
17.30 Uhr
Endometriumkarzinom: Neue Leitlinie 2021 aus erster Hand

Prof. Dr. Clemens Tempfer
Direktor
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum

17.30 –
18.00 Uhr
HIPEC bei Peritonealkarzinose kolorektalen Ursprungs – Past or Present?

Prof. Dr. Dirk Bausch
Direktor
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum

18.00 –
18.30 Uhr
Trophoblasttumoren: Neue Leitlinie 2021                                                                                                                                                                                                                                                                             
Prof. Dr. Clemens Tempfer
Direktor
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum
                                                                                                                                                                                                                                                                               

18.30 –
19.00 Uhr
Tiermodelle der Peritonealkarzinose
Dr. Günther Rezniczek
Laborleitung
Forschungslabor der Klinik für
Frauenheilkunde und Geburtshilfe                                                                                                                                                                                                                                                                                 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

Referenten

Clemens Tempfer

Organisation und Anmeldung

zur Online-Anmeldung

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Chefarztsekretariat Jeannette Kosel-Kougioumtzidis
Fon 0 23 23 - 499 - 18 01 | Fax 0 23 23 - 499 - 33 93
frauenheilkunde@marienhospital-herne.de

 

 

Gebühr

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.