Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Veranstaltungen

Detailseite

8. Nephro Update Ruhr-Universität
Veranstaltungsdatum: Donnerstag, 15.04.2021

Termine und Ort

Zeit: 17:00 bis 20:30 Uhr

Ort: Zeit:17:00 bis 20:30 Uhr Ort: Online über die Plattform Zoom

Programm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie herzlich zum 8. Nephrologie Update der Ruhr-Universität Bochum einladen. Wie in den vergangenen Jahren möchten wir mit Ihnen auf die letzten 12 Monate in der Nephrologie, Hypertensiologie und Transplantationsmedizin zurückblicken. Pandemiebedingt wird die Veranstaltung erstmalig in virtueller Form durchgeführt werden. Wie immer werden wir mit Ihnen in kompakter Form die Meilensteinstudien des vergangenen Jahres besprechen. Selbstverständlich werden wir das Thema „COVID-19 und Niere“ aufgreifen und die Konsequenzen der Pandemie für unsere nephrologischen Patienten detailliert erörtern.

Frau Prof. Marion Haubitz aus Fulda wird Ihnen die neuen Daten zu ANCA-Vaskulitiden und Komplementblockade präsentieren und die Frage aufwerfen, ob eine Plasmapheresetherapie in der Induktionsphase weiterhin einen klinischen Stellenwert hat. Herr Prof. Thomas Rauen aus Aachen wird als Erstautor der STOP-IgAN Studie die 10-Jahres Follow-up Daten vorstellen und ein Update zum Management der IgANephritis präsentieren. In einem weiteren Vortrag werden wir für Sie die neuen KDIGO-Leitlinien zu diabetischer Nephropathie und glomerulären Erkrankungen zusammenfassen. Ich würde mich freuen, Sie am 15.04. online begrüßen zu dürfen.

Mit besten Grüßen

Ihr Timm Westhoff

 

Programm

17.00
17.05 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Timm Westhoff
Direktor
Medizinische Klinik I
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum

17.05
17.30 Uhr Update ANCA-Vaskulitis nach PEXIVAS
und ADVOCATE
Prof. Dr. Marion Haubitz
Klinikdirektorin
Medizinische Klinik III – Nephrologie
Klinikum Fulda


17.30
17.55 Uhr Nephrologische Meilensteine 2020 / 2021
Prof. Dr. Timm Westhoff
Direktor
Medizinische Klinik I
Marien Hospital Herne
Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum

17.55
18.20 Uhr Neue KDIGO-Leitlinien zu diabetischer
Nephropathie und glomerulären
Erkrankungen
Priv.-Doz. Dr. Felix Seibert
Leitender Oberarzt
Medizinische Klinik I
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum


18.10
18.30 Uhr Update Schwangerschaft nach Nierentransplantation
Prof. Dr. Anke Schwarz
Leitende Oberärztin
Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen
Medizinische Hochschule Hannover


18.20 –
18.40 Uhr Pause


18.40
19.05 Uhr Update IgA-Nephritis und -Vaskulitis
Prof. Dr. Thomas Rauen
Sektionsleitung
Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten,
Rheumatologische und Immunologische
Erkrankungen (Medizinische Klinik II)
Uniklinik RWTH Aachen


19.05
19.30 Uhr COVID-19 bei Dialyse- und NTX-Patienten
Prof. Dr. Nina Babel
Leiterin des Centrums für Translationale
Medizin
Medizinische Klinik I
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum


Dr. Panagiota Zgoura
Oberärztin
Medizinische Klinik I
Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum
der Ruhr-Universität Bochum


19.30 –
19.50 Uhr Neues aus dem Transplantationszentrum

Prof. Dr. Richard Viebahn
Direktor
Chirurgische Universitätsklinik
Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum


19.50 –
20.30 Uhr Diskussion der Vorträge

Referenten

Timm Westhoff

Organisation und Anmeldung

» zur Online-Anmeldung

Gebühr

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.