Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Presse

St. Anna Hospital Herne

Kurzinformation St. Anna Hospital Herne

Mitten in der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr zeichnet sich das St. Anna Hospital Herne durch eine moderne medizinische High-Tech Ausstattung und innovative Behandlungsmethoden aus. Dabei stehen für die über 1.100 Mitarbeiter die Bedürfnisse und Belange der Menschen im Mittelpunkt. Jährlich werden ambulant und stationär in neun Abteilungen über 87.000 Patienten behandelt. Das Krankenhaus verfügt über 380 Betten. Mit einem vielfältigen medizinischen Angebot stellt es die Gesundheitsversorgung regional und überregional sicher. So gehört das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Elisabeth Gruppe zu den größten Zentren seiner Art in Deutschland und ist als Trauma- und Endoprothetikzentrum ausgezeichnet. Eine umfassende Kompetenz in der Behandlung von Krebs wird in Onkologischen Zentren, dem Brustkrebszentrum der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie dem Darmkrebszentrum und Pankreaszentrum der Klinik für Gastroenterologie und Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie angeboten. Ein Schwerpunkt der Klinik für Innere Medizin ist die Behandlung von Bluthochdruckpatienten. In der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe steht die natürliche Geburt im Mittelpunkt. Darüber hinaus können Patientinnen in dieser Fachabteilung auf die große medizinische Erfahrung in der Behandlung von gutartigen sowie bösartigen gynäkologischen Erkrankungen zurückgreifen. Zu den zuletzt genannten gehört die Expertise bei der Behandlung von Endometriose.

 

Mehr unter: www.annahospital.de

Weitere Informationen

Sie suchen medizinische Experten für Interviews, haben Fragen zum St. Anna Hospital oder benötigen Fotos? Bitte wenden Sie sich an die nebenstehenden Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.