Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
News

Übersicht

Presse News 6 - 10 von 100

Behandlungsqualität der Adipositas- und Hernienchirugie im Marien Hospital Witten bestätigt

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Marien Hospital Witten kann sich über zwei Zertifizierungen durch die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) freuen: Das Adipositaszentrum ist zum Referenzzentrum hochgestuft worden, das Hernienzentrum wurde erneut als Kompetenzzentrum bestätigt. Beide Zertifizierungen gelten für drei Jahre bis Ende 2023.

> Weiterlesen
30.06.2021
Alle Nachrichten St. Elisabeth Gruppe
Alle Nachrichten Campus, St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr
Erfolgreicher Ausbildungsabschluss der Pflegeassistenten

Die Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr schickt 41 erfolgreich examinierte Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten in den Berufsalltag. Ihnen steht nun eine Anstellung im Pflegedienst der St. Elisabeth Gruppe sowie die Möglichkeit einer weiterführenden verkürzten Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann offen.

> Weiterlesen
Digitales Treffen internationaler Rheuma-Experten beim 21. Symposium des Rheumazentrum Ruhrgebiet

Axiale Spondyloarthritis, rheumatoide Arthritis, neue Wirkstoffe bei Systemerkrankungen – diese und weitere Themen wurden am vergangenen Samstag, dem 26. Juni 2021, von internationalen Experten beim 21. Symposium „Rheumatologie im Ruhrgebiet“ des Rheumazentrum Ruhrgebiet diskutiert. Nach dem erfolgreichen Auftakt des ersten Online-Symposiums im März, fand nun auch diese Veranstaltung digital über die Plattform Zoom statt.

> Weiterlesen
Kräutertopf ade – Auszubildende bauen Hochbeet für das St. Elisabeth Hospiz

Im Rahmen eines Spendenprojektes haben Auszubildende der Deutsche Edelstahlwerke Karrierewerkstatt GmbH aus Witten ein Hochbeet für das St. Elisabeth Hospiz gebaut. „Es ist eine schöne Geste, vor allem, weil wir im Hospiz selber für unsere Bewohner kochen“, so Nicole Lindenberg, Leitung des Hospizes. Durch das neue Beet wird der nachhaltige Anbau an Kräutern und Gemüse erweitert und den Hospizgästen Gerichte mit frischen Zutaten aus dem eigenen Garten angeboten.

> Weiterlesen
Experte der St. Elisabeth Gruppe informierte bei Instagram über Verhütung für Frauen

Prof. Dr. Clemens Tempfer, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, klärte am Dienstag, den 22. Juni 2021, live bei Instagram über Verhütungsmittel für Frauen auf und beantwortete die Fragen des Publikums. Thema des Livestreams waren neben allgemeinen Informationen zu den verschiedenen Arten von Verhütungsmitteln vor allem Vorteile und Risiken verschiedener hormoneller und nicht-hormoneller Präparate.

> Weiterlesen

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.