Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
News

15.06.2022

6. Update Lipidologie – Fettstoffwechselstörungen und ihre Folgeerkrankungen

Prof. Dr. Timm Westhoff (2. v. r.), Direktor der Medizinischen Klinik I – Allgemeine Innere, Nephrologie und Hypertensiologie, Gastroenterologie, Pneumologie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, informierte gemeinsam mit weiteren Fachmedizinern über Neuigkeiten rund um die Therapie von Fettstoffwechselstörungen.

Am 14.06.2022 informierten Experten im Rahmen des „6. Update Lipidologie“ des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum über Fettstoffwechselstörungen, mögliche Folgeerkrankungen und Therapieoptionen.

„Fettstoffwechselstörungen können genetisch bedingt oder im Rahmen von anderen Grunderkrankungen, wie zum Beispiel Diabetes, auftreten. Außerdem können sie verschiedene Folgeerkrankungen verursachen“, erklärt Prof. Dr. Timm Westhoff, Direktor der Medizinischen Klinik I des Marien Hospital Herne. Das sind vor allem Herzkreislauferkrankungen oder Bauchspeicheldrüsenentzündungen, die durch eine ausgeprägte Erhöhung der sogenannten Triglyceride entstehen. Durch eine frühzeitige Diagnostik und gut abgestimmte Therapien können diese Folgeerkrankungen jedoch verhindert oder verzögert werden.

Im ersten Vortrag der Veranstaltung gab Prof. Dr. Reinhard Klingel des Apherese Forschungsinstitut in Köln einen Überblick über die Zukunft der Lipoproteinapherese. Anschließend sprach Priv.-Doz. Dr. Felix Seibert, Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik I des Marien Hospital Herne, über Omega-3-Fettsäuren und stellte neue Daten zu frei verkäuflichen Fischölpräparaten vor. Dr. Britta Otte, Fachärztin der Medizinischen Klinik D des Universitätsklinikum Münster, beschrieb in ihrem Vortrag den aktuellen Stand rund um das HDL-Cholesterin. Unter dem Titel „Lipidmanagement 2022: Was kam, was kommt?“ stellte Prof. Dr. Timm Westhoff Entwicklungen sowie zukünftige Perspektiven im Bereich der Lipidologie vor. Abschließend wurden durch Adrian Doevelaar, Funktionsoberarzt der Medizinischen Klinik I des Marien Hospital Herne, interaktive Fallbesprechungen moderiert.

< Zurück zur Übersicht
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.