Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

News

Übersicht

 
Presse News 1 - 5 von 12

Bewegung und Rheuma – Mediziner bilden sich fort

Rheumatische Erkrankungen können sehr schmerzhaft sein und dadurch die Lebensweise der Betroffenen stark einschränken. Das betrifft auch sportliche Aktivitäten. Im Rahmen der 187. Fortbildungsveranstaltung haben sich am Mittwoch, dem 05. Dezember 2018, Fachexperten im Rheumazentrum Ruhrgebiet mit diesem Thema auseinandergesetzt.

mehr
Traditioneller Nikolausmarkt der St. Elisabeth Gruppe am Rheumazentrum Ruhrgebiet

Am Donnerstag, dem 06. Dezember 2018, veranstaltete die St. Elisabeth Gruppe ihren traditionellen Weihnachtsmarkt vor dem Rheumazentrum Ruhrgebiet. Die Besucher wurden an weihnachtlich geschmückten Ständen von den Mitgliedern der Geschäftsleitung der St. Elisabeth Gruppe bewirtet.

mehr
Mediziner informierten sich über spezifische Besonderheiten im Rettungsdienst

In lebensbedrohlichen Situationen ist schnelles und zielgerichtetes Handeln der Rettungskräfte gefordert. Am Mittwoch, den 28. November 2018, lud das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr zu der Fortbildung „Management von spezifischen Besonderheiten im Rettungsdienst“ ein. Die Referenten informierten die anwesenden Mediziner über den Umgang mit Herausforderungen und Besonderheiten im Rettungsdienst.

mehr
Neueste Erkenntnisse in der Behandlung junger Patienten: Fortbildungsveranstaltung im St. Anna Hospital Herne

Am Mittwoch, dem 14. November 2018, kamen zahlreiche Interessierte in das St. Anna Hospital Herne, um sich über die neuesten Erkenntnisse in der Behandlung von physiotherapeutischen Erkrankungen und Verletzungen im Kindes- und Jugendalter zu informieren. Die Experten des Zentrum für Prävention, Therapie, Rehabilitation und sportmedizinische Diagnostik präsentierten zusammen mit den Spezialisten des Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr aktuelle Diagnose- und Therapiekonzepte.

mehr
„Farbe bekennen und erkennen“ – Eindrucksvolle Collagen von Marion Wagner-Borris

Am Freitag, den 26.10.2018, lud das St. Marien Hospital Eickel Besucher, Patienten und Kunstinteressierte zur Ausstellungseröffnung in die Kunststation ein. Dort werden drei Monate lang die Werke der Künstlerin Marion Wagner-Borris gezeigt.

mehr

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.