Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
Wir suchen für die Medizinische Klinik III - Hämatologie / Onkologie im Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, das u. a. auch gut aus Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
Study Nurse / Studienassistent (m/w/d) - Schwerpunkt Onkologie
in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Studienteams in allen Aspekten der Organisation und Durchführung klinischer Studien
  • Organisation und Begleitung der Pre-Study-Visits (Selektierungsbesuch)
  • Vorbereitung der Dokumente für Behörden und Ethikkommissionen
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Prüfarzttreffen
  • Vorbereitung und Begleitung von Studieninitiierungen
  • Patientenbetreuung (Terminplanung sowie Rekrutierung und Anleitung von Patienten)
  • Medizinische, diagnostische und logistische Maßnahmen
  • Prüfmedikation (Verwaltung, Bestandskontrolle sowie Ausgabe)
  • Verwaltende Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf, z. B. als Medizinscher Dokumentar/-in, Arzthelferin (m/w/d) oder Ähnliches
  • Erfahrung mit eCRF´s / Case Report Forms
  • Umfassende Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit
  • Organisationstalent

Wir bieten

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Krankenhausgruppe
  • Mitarbeit in einem freundlichen, fachkompetenten und motivierten Team
  • Teilnahme an in- und externen Fortbildungsmaßnahmen
  • Vergütung nach Tarifvertrag mit attraktiven Sozialleistungen
  • Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Katja Fritz, Gesamtleitung Studienkoordination unter der Telefon-Nr. 02302 - 173 - 3290 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.