Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
Im Rahmen der Neugründung unserer Schule für medizinisch-technische Assistenten, die u. a. auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, suchen wir eine
Stellvertretende Schulleitung und MTRA-Lehrkraft (m/w/d)
in Vollzeit

Die Schule für medizinisch-technische Assistenten

Die Schule für medizinisch-technische Assistenten bildet auf dem Campus der St. Elisabeth Gruppe Medizinisch-technische Radiologieassistenten aus. Die Ausbildungsinhalte werden fächerübergreifend und kompetenzorientiert mit unterschiedlichen Lehrmethoden vermittelt. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in den Krankenhäusern der St. Elisabeth Gruppe.

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Schulentwicklung und Sicherstellung der Qualität der Ausbildung und des Schulbetriebs
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Partnern der internen Einsatzorte
  • Gestaltung einer handlungs- und kompetenzorientierten Ausbildung
  • Zentrale Stunden- und Einsatzplanung
  • Führung der pädagogischen Mitarbeiter/innen und der Auszubildenden
  • Eigenständige Planung und Durchführung von Lehrinhalten und Prüfungen
  • Selbständige Kursleitungsaufgaben
  • Gestaltung des Curriculums in Zusammenarbeit mit den Kollegen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) (m/w/d)
  • Pädagogische Basisqualifikation (400 Std.) oder Bereitschaft, diese zeitnah zu absolvieren
  • Abgeschlossenes Studium Medizinpädagogik (Master of Arts) oder die Bereitschaft, einen berufsbegleitenden Bachelor und/oder Master zu absolvieren
  • Mindestens fünf Jahre praktische Berufserfahrung und mindestens ein Jahr Unterrichtstätigkeit
  • Fähigkeit zu interdisziplinärem und vernetztem Denken

Wir bieten

  • Finanzielle Unterstützung des berufsbegleitenden Studiums an einer Hochschule
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen, innovativen und motivierten Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei Veränderungsprozessen und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung sowohl hausintern als auch extern
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen sowie einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Schulleitung, Sabine Dreßler, unter der Telefon-Nr.: 02323 - 499 - 2630, zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.