Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
Für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Marien Hospital Witten, das u. a. auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Physician Assistant (m/w/d)

Die Klinik

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Marien Hospital Witten hat eine lange Tradition. Dabei bildet die Minimalinvasive Chirurgie (MIC) einen Schwerpunkt in unserer Abteilung. Sie ist regionaler Schwerpunktversorger mit einem hohen Operationsindex in einem weiten Spektrum in den Bereichen der Onkologischen Chirurgie, Adipositaschirurgie, Hernienchirurgie, Koloproktologie mit Laserverfahren sowie Kontinenzchirurgie und MIC. Die Klinik ist entsprechend als Referenzzentrum für Adipositastherapie und Kompetenzzentrum für Hernienoperationen sowie Darmkrebszentrum seit vielen Jahren etabliert und bietet eine gut strukturierte Arbeit und Prozesse. Insgesamt werden hier jährlich ca. 3.000 Patienten stationär behandelt. Es ist ein hoher Anteil komplex-chirurgisch interdisziplinärer Patienten vorhanden, wodurch ein besonderes Maß an Kompetenz und Krankenzuwendung erforderlich ist.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Anamnese
  • Erstellung von Behandlungsplänen
  • Dokumentation der Behandlung und Erstellung von Arztberiefen
  • OP-Assistenz
  • Vorbereitung von Entlassungen
  • Adressatenorientierte Weitergabe der medizinischen Informationen

Ihr Profil

  • Abschluss als Physician Assistant (m/w/d)
  • Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • Teamfähigkeit, hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktbereite, empathische und kollegiale Persönlichkeit
  • Qualitätsgerichtete Arbeitsweise

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten, spezialisierten und herzlichen Team
  • Umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag mit attraktiven Sozialleistungen sowie eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Attraktive Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne unser Leitender Oberarzt, Dr. Thomas Deska, unter der Telefon-Nr. 02303 - 173 - 1203 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.