Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
Zur Verstärkung unseres Pflegeteams des Darmzentrum Witten im Marien Hospital Witten, das u. a. auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Gesundheits- und Krankenpfleger/ Krankenschwester (m/w/d) mit der Fachweiterbildung Onkologie

Ihre Aufgaben

  • Versorgung unser onkologischen Patienten
  • Selbstständige Durchführung fachspezifischer Tätigkeiten
  • Patientenbedürfnisse erfassen und die Eigenständigkeit fördern
  • Einhaltung der sach- und fachgerechten Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards in der Pflege und internen Standards

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/ Krankenschwester (m/w/d)
  • Abgeschlossene Fachweiterbildung für Pflege in der Onkologie oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Idealerweise bereits praktische Berufserfahrung in der Versorgung onkologischer Patienten
  • Hohe soziale, fachliche und kommunikative Kompetenz sowie Einfühlungsvermögen
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen
  • Spaß an der Arbeit im Team

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Entwicklungschancen in einer zukunftsorientierten Krankenhausgruppe
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung sowohl hausintern als auch extern, z.B. Unterstützung bei verschiedenen Fachweiterbildungen
  • Mitarbeit in einem freundlichen, fachkompetenten und motivierten Pflegeteam
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen und zusätzlicher Altersvorsorge sowie übertarifliche Vergütung für fachweitergebildete Pflegekräfte
  • Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung, Katja van Bracht, unter der Telefon-Nr.: 02302 – 173 – 3276 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.