Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
In der St. Elisabeth Gruppe in Herne und Witten, die u.a. auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, haben Sie die Möglichkeit, in der Pflege ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. Wir suchen
FSJler (m/w/d)
jährlich zum 1. August. Einzelne Plätze werden auch zu individuellen Terminen vergeben. Während des FSJ leisten Sie nicht nur einen wertvollen Beitrag für das Gemeinwohl, sondern haben auch die Möglichkeit, sich selbst beruflich zu orientieren und uns als Arbeitgeber kennenzulernen.
Das FSJ dauert in der Regel zwölf Monate; die Mindestdauer beträgt sechs Monate, die Höchstdauer 18 Monate. Die Organisation und Durchführung des Freiwilligen Sozialen Jahres erfolgt in Kooperation mit dem DRK Kreisverband Münster e. V.

Ihre Aufgaben

Nach einer Unterweisung übernehmen Sie eigenständig oder unter der Aufsicht einer Pflegefachkraft u. a. folgende Tätigkeiten:
  • Ausführung grundpflegerischer Tätigkeiten, Vitalzeichenkontrolle und -dokumentation
  • Begleitung / Mithilfe bei speziellen Pflegetätigkeiten
  • Vor- und Nachbereitung von Pflege, Katheter- und Verbandswagen
  • Begleitung von Patienten und Transport von nicht überwachungspflichtigen Patienten
  • Speisenversorgung/Anreichen von Speisen
  • Unterstützung von Patienten in ihrem Alltag
  • Botengänge

Ihr Profil

  • Zu Beginn des FSJ sind Sie zwischen 16 und 26 Jahren alt
  • Sie wollen im Anschluss an die Schulzeit erste praktische Erfahrungen sammeln oder sich beruflich neu orientieren
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen

Wir bieten

  • Einen authentischen Einblick in die Arbeit im Pflegedienst
  • Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen zu sammeln
  • Vielfältige, spannende Einsatzbereiche
  • 30 Tage Urlaub bei einem 12-monatigen Einsatz
  • Ein monatliches Taschengeld und eine Verpflegungspauschale
  • Schulungen zu verschiedenen medizinischen Themen
  • Mögliche Übernahme in ein Ausbildungsverhältnis
Für Informationen rund um das FSJ steht Ihnen gerne Frau Sonja Kerlin unter der Telefon-Nr.: 02325 - 986 - 2947 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.