Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
Im Rahmen der Erweiterung unserer Akademie der Logopädie, Ergo- und Physiotherapie in Herne, die u. a. auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, suchen wir für unsere Akademie der Ergotherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Ergotherapeuten/-in (m/w/d) als Lehrkraft / Berufspädagogen/-in (m/w/d) im Gesundheitswesen
in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung mit mind. 20 Stunden/Woche
An unserer Akademie der Ergotherapie erwerben derzeit ca. 100 Auszubildende alle wichtigen Schlüsselqualifikationen, um erfolgreich ins Berufsleben des Ergotherapeuten starten zu können. Die Nähe zu den gruppeneigenen Kliniken ermöglicht eine praxisbezogene Unterrichtsgestaltung.

Ihre Aufgaben

  • Vermittlung von theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalten (je nach Interesse und Fachkenntnissen) anhand unseres modernen Ausbildungskonzeptes
  • Administrative Tätigkeiten zur Kursbegleitung
  • Supervisiorische Begleitung der Auszubildenden in der fachpraktischen Ausbildung

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannte Ausbildung zum/zur Ergotherapeuten/-in (m/w/d) mit mind. zweijähriger Berufserfahrung
  • Idealerweise ein zusätzlich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation/Unterrichtserfahrung
  • Vorzugsweise Erfahrung in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung sowie -durchführung
  • Bereitschaft zur eigenen pädagogischen und fachlichen Fort- und Weiterbildung
  • Motivation und Freude an der Zusammenarbeit mit jungen Menschen

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Krankenhausgruppe mit hoher Arbeitsplatzsicherheit in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung mit mind. 20 Stunden/Woche
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen sowie einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Gesamtleitung der Akademie der Logopädie, Ergo- und Physiotherapie, Beate Stock-Wagner, unter 0 23 23 - 499 - 2636 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.