Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

Detailansicht

Starke herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche: Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet.
Für unsere Zentralapotheke in Herne, die auch gut aus Bochum, Gelsenkirchen und Dortmund zu erreichen ist, suchen wir zum 1. August 2021
Auszubildende (m/w/d) zum/zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten

Zur Ausbildung

In der dreijährigen Ausbildung lernen Sie, Arzneimittel zu bestellen, kontrollieren und zu lagern. Sie beraten unter anderem zu Medikamenten, Verbandstoffen oder Körperpflegemitteln. Zudem sind Sie in die Büro- und Verwaltungsaufgaben einer Apotheke eingebunden. Wir vermitteln Ihnen grundlegendes und vielfältiges Wissen aus kaufmännischen, dienstleitungsorientierten und medizinspezifischen Themengebieten.

Sie lernen

  • Beratung und Information von Kunden
  • Lagerhaltung von Medikamenten
  • Zuarbeiten zur Herstellung, Prüfung und Abgabe von Arzneimitteln
  • Kenntnisse zur Warenwirtschaft, Bevorratung und Preisbildung
  • Bearbeitung von Rechnungen und Umgang mit spezifischer EDV-Software

Ihr Profil

  • Allgemeine (Fach-)Hochschulreife oder sehr guter Realschulabschluss
  • Serviceorientierung gegenüber Patienten und Kunden
  • Grundlegendes medizinisches Interesse
  • Hohe Lernbereitschaft und gute Auffassungsgabe
  • Kommunikative Fähigkeiten, Kreativität und Organisationsgeschick
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit sehr guten Entwicklungschancen in einer zukunftsorientierten Krankenhausgruppe
  • Sehr gute berufliche Perspektiven
  • Ein offenes und sympathisches Umfeld
  • Hochqualifizierte Ausbildung nach aktuellen wissenschaftlichen Standards
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen sowie einer zusätzlichen Altersvorsorge
  • Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne Dr. Frank Seifert, Gesamtleitung Apotheke, unter der Telefon-Nr.: 02325 - 592 - 801 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
pixel Bewerben
© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.