Zu den Inhalten springen
St. Elisabeth Gruppe
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Karriere & Bildung

FSJ

In der St. Elisabeth Gruppe haben Sie die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Pflegedienst zu absolvieren. So können Sie sich beruflich orientieren und die St. Elisabeth Gruppe als Arbeitgeber kennenlernen.
Während des Freiwilligen Sozialen Jahres erhalten Sie einen authentischen Einblick in die Arbeit im Pflegedienst und damit erste praktische Erfahrungen in dieser Branche. Dabei werden Sie von unseren Praxisanleitern begleitet, die Ihnen die Abläufe und Tätigkeiten genau erklären und Sie bei der Umsetzung unterstützen. Zusätzlich stehen ihnen die Stationsleitungen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung.
Da zu der St. Elisabeth Gruppe viele unterschiedliche Krankenhäuser und Einrichtungen gehören, können Sie in verschiedene Einsatzbereiche hineinschnuppern.

Aufgaben und Tätigkeiten:

Nach einer Unterweisung übernehmen Sie eigenständig oder unter Aufsicht einer erfahrenen Pflegekraft u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Grundpflege
  • Kontrolle und Dokumentation der Vitalzeichen (Blutdruck, Puls, Blutzucker, Temperatur etc.)
  • Begleitung und Transport von PatientenAnreichen von Speisen
  • Unterstützung der Patienten in ihrem Alltag


Eckdaten zum FSJ:

  • Das FSJ dauert in der Regel 12 Monate (möglich sind mindestens 6, höchstens 18 Monate)
  • Die Organisation und Durchführung erfolgt mit dem DRK Kreisverband Münster e. V.
  • Sie erhalten ein monatliches Taschengeld und eine Verpflegungspauschale in Höhe von 440 Euro
  • Ihnen stehen 30 Urlaubstage zu bei einem 12-monatigen Einsatz


Und nach dem FSJ?

Möchten Sie nach Ihrem FSJ eine Karriere in der Pflege starten? Die St. Elisabeth Gruppe bietet Ihnen folgende Ausbildungen an:

Sie haben Fragen zum FSJ? Gerne können sie sich an das Praktikantenmanagement wenden unter Fon 02325 - 986 - 5614.

Sie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich in unserem Jobportal. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

  • Bewerbungsschreiben (Zeitpunkt / gewünschte Klinik, z. B. St. Anna Hospital Herne)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Letztes Zeugnis

Gerne geben wir Ihnen vorab die Möglichkeit, an einem Probearbeitstag unseren Arbeitsalltag kennenzulernen.

Bitte beachten Sie, dass für ein FSJ zwingend der Nachweis einer Hepatitis B-Schutzimpfung erforderlich ist. Darüber hinaus benötigen Sie ein einfaches polizeiliches Führungszeugnis.

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.